LeadPoint Blog Deutsch

Wussten Sie, dass sich das Kaufverhalten Ihrer B2B Kunden geändert hat?

 

Das Internet ist in den letzten Jahren zur Informationsquelle Nummer 1 aufgestiegen. Kunden nutzen die schnellen und breiten Informationsmöglichkeiten immer häufiger, vor allem bei Kaufentscheidungen und das nicht nur im B2C-, sondern auch im B2B-Bereich. 

Das Internet beeinflusst 80 – 90% der B2B Kaufentscheidungen
Marktforschungsinstitute haben herausgefunden, dass 80 - 90 % aller Kaufentscheidungen im B2B-Bereich heute anhand einer Webseite getroffen werden. Dies beinhaltet, dass Kunden sich im Vorfeld bereits mittels des Internets über das Produkt oder die Dienstleistung informieren.

Topics: B2B-Unternehmen Mehr Kunden Inbound Marketing Kaufverhalten Leadgenerierung

Wie Inbound Marketing Ihren nächsten Messeauftritt erfolgreicher macht

Sie kennen das vielleicht: Wenn im Frühjahr wieder die Zeit der Messen beginnt, wiederholt sich alljährlich die gleiche Situation: Sie möchten unbedingt dabei sein und geben für Ihren Messeauftritt mitunter viel Geld aus. Am Ende der Veranstaltung haben Sie zwar einige Leads sammeln können, aber nach ein paar Monaten realisieren Sie, dass der dadurch generierte Umsatz nicht immer den Erwartungen entspricht. Der Return on Investment fällt bei solchen Messeauftritten oftmals gering aus.

Topics: Inbound Marketing Fachmessen

Verstehen Sie die digitale Körpersprache Ihrer Kunden?


Früher nahmen Kunden direkt Kontakt mit einem Unternehmen auf, wenn sie Interesse an dessen Produkten hatten oder einen Kauf tätigen wollten. Im Verkaufsgespräch konnte der Verkäufer die Wort- und Körpersprache des Interessenten lesen und somit unmittelbar auf seine Signale reagieren.

60% des Kaufprozesses findet heute Online statt
Heute stehen Unternehmen einer veränderten Situation gegenüber. Mit der breiten Nutzung des Internets, auch im B2B-Umfeld, verändert sich das Kaufverhalten und somit der eigentliche Kaufprozess aus der Sicht des Kunden: Der Kunde sucht sich die gewünschten Informationen im Internet selbst und bleibt lange Zeit für das Unternehmen unsichtbar, bis er dann mit ihm in Kontakt tritt. Doch zu diesem Zeitpunkt hat er gemäss Studien bereits 60 % des Kaufprozesses durchlaufen. Informationsbeschaffung, Meinungsbildung und eine erste Auswahl bezüglich der zu kontaktierenden Unternehmen wurde bereits getroffen, anhand der im Netz getätigten Suche und deren Ergebnisse.

Topics: Inbound Marketing Kaufverhalten Buyer Persona

Der wahre Grund, warum Kaltakquise nicht mehr funktioniert

 

Die traditionelle Outbound-Methode der Kaltakquise war lange Zeit ein probates Mittel zur Neukundengewinnung im B2B-Geschäft. Kunden waren auf die Expertise des Unternehmens angewiesen und nahmen daher die so an sie herangetragenen Informationen gerne an. So lagen die Erfolgsquoten angesprochene Kunden für ein persönliches Kundengespräch zu gewinnen, relativ hoch. In diesem konnte der Verkäufer dann eine Geschäftsbeziehung zu dem Kunden aufbauen, anhand seiner Fragen, Wortwahl und Körpersprache die für den Kunden relevanten Informationen liefern und die Beziehung pflegen.

Topics: B2B-Unternehmen Inbound Marketing Kaufverhalten Leadgenerierung

Gehen Sie über Email hinaus: Multi-Channel Leadnurturing

Kunden recherchieren heute für sie relevanten Informationen für einen Kaufentscheid nicht nur eigenständig, sondern tun dies auf unterschiedlichen Plattformen mit verschiedenen Geräten, abhängig davon, was verfügbar oder praktisch ist.

Reines Email-Marketing reicht daher in der Pflege Ihrer Leads heute nicht mehr aus. Zahlen aus Studien belegen dies anschaulich. Gerade einmal 5 % aller Websitebesucher hinterlassen ihre Email-Adresse. Lediglich 20 % der Emails werden überhaupt geöffnet. Weiterhin geben Marketer an, dass weniger als 4 % der Email-Kontakte in qualifizierte Leads umgewandelt werden. (Source: The State of B2B Lead Nurturing, Oracle). Erschreckend geringe Erfolgsquoten für das vorrangige Ziel eines Unternehmens.

Topics: Inbound Marketing Leadnurturing

Maßgeschneiderter Content für erfolgreicheres Leadnurturing

Leadnurturing, die Pflege der Interessenten und Kunden während des Kaufentscheidungsprozesses, ist eine zentrale Komponente des Inbound Marketings und braucht eine effektive Strategie. Es umfasst alle Maßnahmen, die seitens eines Unternehmens ergriffen werden, um Interessenten zum richtigen Zeitpunkt mit den geeigneten Informationen für die jeweilige Phase im Entscheidungs- bzw. Kaufprozess zu versorgen.

Topics: Inbound Marketing Content Management Leadnurturing

Inbound-Marketing – die Lösung für eine strahlende Reputation

In einer Zeit, in der die Interaktion mit dem Kunden und Interessenten von wachsender Bedeutung ist, verlagert sich die Diskussion über Produkt, Dienstleistungen und Unternehmen in die Öffentlichkeit. In Foren, Communities und Gruppen wird darüber offen geredet, auch über Sie, denn Kunden haben eine neue Form der Freiheit in ihrer Kaufentscheidung gewonnen. Mit Hilfe des Internets ist es ihnen möglich, eigenständig Recherchen im Vorfeld eines Kaufes duchzuführen.

Topics: Inbound Marketing

Mit Workflows Ihr Lead Nurturing optimieren und mehr Kunden gewinnen

Workflows bzw. Advanced Lead Nurturing, Marketing Automation, Auto-Responders oder Drip Marketing, bezeichnen die computerunterstützte Automatisierung von Geschäftsprozessen. Sie werden in den unterschiedlichsten Bereich eingesetzt. Im Marketing, besonders im Inbound Marketing haben sie eine zentrale Bedeutung im Prozess des Lead Nurturings.

Topics: Mehr Kunden Inbound Marketing Leadgenerierung

Daten sammeln, Daten analysieren – mehr Leads generieren

Jede Aktion im Internet, sei es durch Kunden oder das eigene Unternehmen, liefert eine Flut an Daten. Sie können als strukturierte Daten, wie z. B. aus Transaktionsvorgängen oder als unstrukturierte Daten, aus Social Media Monitoring, E-Mails oder der Webseite vorkommen.

Gemein ist ihnen allen, dass sie mit einer effektiven Analyse wichtige Erkenntnisse im Hinblick auf die Zielgruppe und möglichen Optimierungen Ihrer Marketing Kampagnen bringen. Daher gehört das Analysieren der gewonnenen Daten aus dem Online-Marketing zu den wichtigsten Elementen zur Beschaffung von Insights.

Topics: Inbound Marketing Leadgenerierung

6 Schwachstellen im Online-Marketing von B2B Unternehmen

6 Schwachstellen im Online Marketing von B2B Unternehmen

Die Notwendigkeit der Nutzung von Online-Marketing im B2B-Bereich steht mittlerweile außer Frage. Die meisten Unternehmen haben erkannt, dass sie auf diese Form des Marketings setzen müssen, um in Zukunft in ihrer Branche noch eine Rolle zu spielen. Allein an der richtigen Umsetzung und einer klaren Strategie mangelt es häufig.

Topics: B2B-Unternehmen Inbound Marketing Online Marketing